Fastenbrechen-Programm

Am 10.05.2019 fand unser erstes Fastenbrechen-Programm  welches wir in Kooperation mit Rumi e.V. organisierten, statt. Eingeladen waren 70 Gäste.

Diese Veranstaltung diente zum Dialog zwischen Menschen aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen. Der Islamtheologe Herr Tuncay Dinckal hielt einen Vortrag über grundlegende Fakten und die verschiedenen Facetten des Fastens .

Herr Dr. Willi Temme aus der evangelischen Kirchengemeinde und Herr Stefan Ahr aus der katholischen Kirchengemeinde unterstrichen in ihren Reden die Wichtigkeit der Begegnungen und die Notwendigkeit des Miteinanders und des Aufeinanderzugehens und gemeinsamer Aktivitäten.

Das Programm wurde untermalt mit einem bewegenden Auftritt des Marionettenkünstlers Hakan Arisoy mit seinem eigenen Stück „Dankeschön Deutschland „.

Mit einem Live Auftritt am Klavier des Klavierspielers Ömer Özdemir, welcher unter anderem mit seinem eigen komponierten Stück „Heimat“ für gefühlvolle Minuten sorgte, endete das Programm.

Nach Sonnenuntergang wurde in angenehmer Atmosphäre aus dem reichhaltigen Buffet ausgiebig gespeist und hier und da entstanden viele schöne Unterhaltungen, begleitet von angenehmer Musik im Hintergrund. Erst gegen Mitternacht wurden die letzten Gäste verabschiedet.

Wir sagen vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben und an die, die mit Interesse auf uns zukamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.